Was gibt es in der Weihnachtszeit Besonderes für Ministranten?

Die Weihnachtsgottesdienste sind sehr festliche, aber »normale« Eucharistiefeiern. Natürlich ist die liturgische Farbe Festtagsweiß, bei den Ministrantenröcken oft auch Rot.

Weihnachtszeit © Ursula Harper
© Ursula Harper

Das Gloria wird wieder gesungen, und dabei ist es mancherorts üblich, mit den Altarglocken kräftig mitzuklingeln.
In vielen Gemeinden werden in diesem Gottesdienst Krippenspiele aufgeführt. Und natürlich sind in der Kirche Weihnachtsbäume und Krippe aufgebaut.

Mehr Infos rund um den Weihnachtsfestkreis findet Ihr in folgendem Beitrag:
Der Weihachtsfestkreis - Entstehung und Bedeutung
.

Quelle: