Advent

Der Advent und seine Besonderheiten – Wissenswertes für Ministranten …


Advent ist violett und einmal rosa

Die liturgische Farbe im ist Violett, die Farbe der Buße. Buße heißt auch, sich selbst genauer kennenzulernen und sich so zu ändern, dass einiges besser gelingt. Daher passt auch die besondere Einladung alljährlich vor Weihnachten, beichten zu gehen. Dann kann neu »durchgestartet« werden. In ganz wenigen Kirchen gibt es für […]

Advent - Liturgische Farbe violett

Advent - Besonderheiten - Adventsstern

Was gibt es im Advent Besonderes für Ministranten?

Gar nicht so viel. Im musst du aufpassen, weil das Glorialied fehlt und dadurch das gleich nach der Sündenvergebung an der Reihe ist. Dann gibt es die Rorategottesdienste. Das sind Morgenmessen in der nur durch Kerzen erleuchteten Kirche. Sie heißen so, weil sie immer mit dem Eröffnungsvers » caeli desuper« […]


Wer hat den Advent erfunden?

Erfunden wurde der Advent im 5. Jahrhundert an zwei Orten gleichzeitig: in der italienischen Stadt Ravenna und in der Gegend um Antiochia, das heute in der Türkei liegt. Dort bereiteten sich am Sonntag vor dem Heiligen Abend die Gemeinden mit Fasten und Gebeten auf vor. Das muss dem Großen so […]

Advent - Adventsstern

Weihnachtsfestkreis

Was ist der Weihnachtsfestkreis?

Der Weihnachtsfestkreis hat zwei Teile: Advent und Weihnachtszeit. Das Wort „Advent“ kommt vom lateinischen „adventus“, was einfach „Ankunft“ heißt. Es ist eine Zeit freudiger Erwartung. Die liturgische Farbe im ist Violett, die Farbe der Buße. Buße heißt auch, sich selbst genauer kennenzulernen und sich so zu ändern, dass einiges besser […]